Archiv

Hier erhalten Sie eine Übersicht der  Referate von früheren Veranstaltungen. Zum Download klicken Sie bitte das PDF-Symbol des gewünschten Beitrags an.

Würzburg, 19. – 21.04.2017
Nicola Buchen-Adam

JVA Erlangen

Kurzintervention zur Motivationsförderung (KIM)  
Jörg Kinzig

Universität Tübingen

Die Zukunft der lebenslangen Freiheitsstrafe vor dem Hintergrund neuer empirischer Befunde zu den Tötungsdelikten  
Jana Girisch

JVA Gera

„Den gewohnten Pfad verlassen“

Gesunde Arbeit im Justizvollzug

 

 

Mainz, 12. – 14.10.2016
Monika Zisterer-Schick 7 Jahre Psychotherapeutische Ambulanz der Justiz (PAJu) in Ludwigshafen
Michael Böttcher Neue Drogen – Herausforderungen für die Drogenanalytik
Bernd Werse Neue psychoaktive Substanzen und aktuelle Entwicklungen in der Drogenpolitik
Michael Schönenberg Defizite in der sozialen Informationsverarbeitung bei aggressiven und dissozialen Verhaltensstörungen – mögliche Ansatzpunkte für therapeutische Interventionen?

Noch älter (unsortiert):

BEHANDLUNG VON GEWALTTÄTERN
Dr. Willi Pecher
download PDF

SCHUTZFAKTOREN IN DER KRIMINALPROGNOSE UND BEHANDLUNG VON STRAFTÄTERN
Dr. Dahlnym Yoon
download PDF

NEUE DROGEN: „LEGAL HIGHS“ UND „RESEARCH CHEMICALS“
Prof. Dr. Volker Auwärter
download PDF

GEWALT UNTER JUNGEN GEFANGENEN
Prof. Dr. Frank Neubacher
download PDF

„UNTHERAPIERBARE“ STRAFTÄTER IM STRAF- UND MASSREGELVOLLZUG
Dr. Matthias Braasch, Gießen
download ZIP PPT

AUS OPFERN WERDEN TÄTERN
Prof. Dr. Helmut Kury
download ZIP PPT

PSYCHOLOGISCHE GLAUBHAFTIGKEITSBEGUTACHTUNG BEI GESTÄNDNISWIDERRUF
Prof. Dr. Max Steller, Berlin
download PDF PPS

ÜBERTRAGEN DER METHODEN DES MASSREGELVOLLZUGS AUF STRAFVOLLZUG
Angela Oermann
download ZIP PPT

PRÄENTIVER MENSCHENSCHUTZ. DIE NATIONALE STELLE ZUR VERHÜTUNG VON FOLTER
Elsava Schöner
download PDF

NEUE ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER SICHERHEITSVERWAHRUNG
Wolfgang Pfister, Karlsruhe
download PDF

BEHANDLUNGSERFORDERNISSE BEI SEXUALSTRAFTÄTERN
Prof. Dr. Rudolf Egg, Wiesbaden
download PDF

DIFFERENZIERUNG VON GEWALT- UND SEXUALSTRAFTÄTER
Dr. Gunda Wößner
download ZIP PPT

STRAFVOLLZUGSFORSCHUNG
Prof. Dr. Rudolf Egg
download PDF

MINDESTANFORDERUNGEN AN DIE PSYCHIATRISCHE BEGUTACHTUNG ZUR KRIMINALPROGNOSE
Prof. Dr. Hans-Ludwig Kröber
download ZIP PPT

BEHANDLUNGSKONZEPTE UND GEFÄNGNISARCHITEKTUR. MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN DER UMSETZUNG
Prof. Klaus Rademacher
download PDF

SUIZIDGEDANKEN VON UNTERSUCHUNGSGEFANGENEN IN DER ERSTEN HAFTZEIT
Dr. Katharina Bennefeld-Kersten
download ZIP PPT

NACHTRÄGLICHE SICHERUNGSVERWAHRUNG UND RÜCKFALLVERMEIDUNG
Dr. Michael Alex
download ZIP PPT

UNBEFRISTETE SANKTIONEN UND IHRE DAUER: DATEN ZUR LEBENSLANGEN FREIHEITSSTRAFE UND ZUR SICHERUNGSVERWAHRUNG
Prof. Axel Dessecker
download PDF

MOBBING
Dr. Christine Beckers
download PDF

HEALTHY PRISONS – GESUNDHIET DER GEFANGENEN, DER BEDIENSTETEN UND GESUNDE UMGEBUNGEN! WIE ANFANGEN?
Prof. Dr. Heino Stöver, Frankfurt
download PDF

GESUNDHEITSMANAGEMENT – ERSTE ERFAHRUNGEN AUS DER PRAXIS
Andrea Küchler, Niedersachsen
download PDF

SELBSTSCHÄDIGENDES VERHALTEN ALS PROBLEM DES JUSTIZVOLLZUGS
J. Lohner, Neuburg-Herrenwörth
download PDF

EVALUATION DES STRAFVOLLZUGS
Dr. Stefan Suhling, Celle
download PDF

SINTI UND ROMA. EINE DEUTSCHE MINDERHEIT
Jacques Delfeld, Landau
download PDF

GESUNDHEITSMANAGEMENT IM NIEDERSÄCHSISCHEN JUSTIZVOLLZUG
Dagmar Ständer, Celle
download PDF

ÄRZTLICHE ETHIK UND GEFANGENENRECHTE
Jörg Pont, Wien
download PDF

PROTEKTIVE FAKTOREN RÜCKFALLFREIER SEXUALSTRAFT
Dr. Gernot Hahn, Erlangen
download PDF

MENTALE GESUNDHEIT – DEFIZITE IN DER PSYCHIATRISCHEN VERSORGUNG IN HAFT
Josef Bausch-Hölterhoff, Werl
download PDF

RECHTSEXTREMISTISCHE STRAFTÄTER
Steffen Lau, Berlin
download PDF

SCHMERZ – DIAGNOSTIK UND THERAPIE
Stefanie Castell, Berlin
download PDF

ARBEITEN MIT BETRÜGERN
Heinz Elwenholl, Dipl.-Sozialarbeiter, Essen
download PDF

SUIZIDE VON GEFANGENEN – WO IST DAS PROBLEM?
Katharina Bennefeld-Kersten
download PDF

DAS PROGNOSEGUTACHTEN IN DER STRAFVOLLSTRECKUNG: GESETZLICHER AUFTRAG UND RICHTERPRAXIS
Dr. Wolfgang Ohler, Zweibrücken
download PDF

DROGENTESTE IM JUSTIZVOLLZUG – ANFORDERUNGEN AN DIE MATERIALGEWINNUNG UND INTERPRETATION
Dagmar Lampe und Torsten Binscheck, Berlin
download PDF

 

Zurück zu den aktuellen Vorträgen.